Antirotations-Gips

An einen abnehmbaren Unterschenkel-Gips wird oberhalb des OSG zirkulär ein Hakband geklebt. 

An das Hakband wird ein doppelt geklebtes Flauschband mit integriertem Stab befestigt. 

Die Rotation kann somit mit individuell eingestellt werden.